Language: English Spanish German

Flex Circuits / Membranschalter

Flex circuits und Membranschalter machen einfachere und verlässlichere elektronische Verbindungen möglich. Dazu sind ihre kleinen Toleranzen sowie Fine-Line-Schaltkreise sind von entscheidendem Vorteil. Aufgrund dieser Eigenschaften verlangen flexible Schaltkreise und Membranschalter präsizes Schneiden. Preco hat den besonderen Vorteil, eine Reihe von Lösungen für die Verarbeitung flexibler Schaltkreise anbieten zu können. Preco bietet Stanzen, Siebdrucker, Lasersysteme und Tintenstrahlsysteme für die Verarbeitung von flexiblen Schaltkreisen und Membranschaltern.

Stanzen

Während ihrer Herstellung reagieren flexiblen Schaltkreisen und Membranschalter häufig unterschiedlich auf Druck-, Gravur- und Nachbearbeitungsprozesse, so dass die korrekte Ausrichtung der Teile eine wichtige Rolle spielt - ohne Pilot Holes. Weiterhin müssen Stanzen die Flexibilität aufweisen, ihre Verfahren auf das jeweilige Material im Herstellungsprozess einzustellen. In einigen Fällen macht dies mehr als eine Maschine notwendig. Glücklicherweise hat Preco die Fähigkeit, flexible Schaltkreise und Membranschalter zu stanzen, mit Kompensationsmechanismen für Dehnung und Schrumpfung in einem System integriert. Preco verarbeitet sowohl Bogen als auch Rollen, unter Anwendung optischer Registrierung für Cut-to-print-Toleranzen. Ausserdem kann nahezu jede Art von Werzeugzusammenstellung für lange oder kurze Produktionsläufe eingesetzt werden.

Laserverarbeitung

Preco bietet Laserschneidesysteme als eine weitere Option. Zu den Vorteilen des Laserschneidens zählt Non-Contact-Vearbeitung mit höchster Kanntenqualität. Auch komplizierte, detaillierte Muster können problemlos ohne zurückbleibende Späne, Abfall, oder Str ä nge geschnitten werden. Egal ob Sie mit einem feststehendem Laserstrahl, flying optic oder Galvo arbeiten, schneidet der Laser mit hohen Geschwindigkteiten Materialweiten von 457mm bis zu 1422mm. Verarbeitung kann … Die Verarbeitung kann On-the-fly indiziert werden.

Digitaldruck

Hersteller von Membranschaltern und flexiblen Schaltkreisen wissen, wie wichtig Designflexibilität für reibungslose Produktion ist. Der schnelle Set-up und die leicht steuerbare Anpassungen machen Preco Siebdrucker der MTS-Serie die beste Wahl für schwierige Herstellungsfelder. Für spezialgefertigte Anwendungen erreicht die Print-to-Image-Präzision (X-Y-Theta) bis zu ±0.05 mm @ three-sigma.
Für mittelbreite bis schmale Bahnformate hat Preco die präzisesten Siebdruckausrüstungen, die in der Industrie heute erhältlich sind. Eine weitere von Preco entwickelte Lösung ist der MetalJet® 6000, de rein präzises tintenstrahlgeneriertes Muster liefert und in einer Schicht solidem Kupfer resultiert.

Preco Vorteile

Stanzen

  • Automatiserte Verarbeitung durch eine Bandbreite erhältlicher Bogentransportsysteme, welche Bearbeitungseinheiten aus Bogenspendern einziehen und ebenso ablegen.
  • Cut-to-Print-Präzision bis zu ± 0.0005" (0.0125mm), in 1, 2, und 3 Achsen mit Preco Kamera-Registriersystemen.
  • Materialabfall minimiert durch Precos besonderes CCD Registriersystem, das Zielelemente innerhalb des Bildbereichs ode rim Kantenabfall erfasst.
  • Der Laborintensive Pilot- oder Registrierlochungsprozess wird durch die Nutzung des Preco Registriersystems eliminert.
  • Reduzierte Stanzkosten bei hochgeschwindiger Verarbeitung. Verbesserter Materialdurchsatz mit verminderten Kavitäten durch reduzierte Vorbereitungszeit, reduziertem Abfallmaterial, und verbesserter Registrierzeit.
  • Minimierung von verzugsbedingten Systemablehnungen.
  • Schnellere Haftstofflaminierung und geringerer Arbeitsaufwand dank Preco Laminiersystemen, die das Haftmaterial auf den vorgedruckten Träger aufbringen.
  • Automatisierte Tests 100% der Grundschaltkreise (stock circuits) vor dem letztendlichen Stanzen und Zusammensetzen.
  • 100% der Schaltkreise werden automatisch vor dem letztendlichen Stanzen und ihrer Zusammensetzung durch Bed-of-Nails Test.
  • Kundenspezifische Fertigung für alle Industrien und Märkte mit Hilfe von Precos Engineering- und Designteam.

Laser

  • Indizierte oder On-the-Fly Verfahren
  • Feststehende Strahlen, Flying Optics, oder Galvnometer
  • Kontaktfreie Verarbeitung
  • Höchste Kantenqualität
  • High-Speed-Verarbeitung On-the-fly
  • Schneller Setup und Musterwechsel
  • Sichtausrichtung und Registrierung

Precos Ingenieure sind Experten im Schneiden von flexiblen Schaltkreisen und Membranschaltern. Preco Technologie umfasst optische Erkennung von Mustern, Zielen, Farbdifferenzen, optischen Markierungen, oder anderen Registrierungen. Bitte kontaktieren Sie Preco mit Infomationen über Ihre spezifischen Anforderungen.

Flex Circuits and Membrane Switches
Anwendungen
  • Luft- und Raumfahrt
  • Endverbraucher-Elektronik
  • Medizin
  • Flexible Membranschalter
  • Flexible Membranabstandhalter
  • RFID
  • Sowie viele weitere
Materialien
  • Polyamidfolien
  • Polyester
  • Kapton® Folie
  • Mylar® Folie
Preco Systems

© Copyright 1997-2016 Preco, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss.